Der Einheitliche Ansprechpartner in NRW

"Einer für alles"

Der Einheitliche Ansprechpartner ist ein Onlineservice für Dienstleister und Fachkräfte aus dem In- und Ausland. Er bietet Ihnen Unterstützung bei allen Verfahren und Formalitäten, die in Nordrhein-Westfalen für die Aufnahme einer Dienstleistungstätigkeit oder bei der Anerkennung einer ausländischen Berufsqualifikation notwendig sind.

Mit Inkrafttreten des Wirtschafts-Portal-Gesetzes NRW (WiPG) am 01.07.2020 wurde die Funktion des Einheitlichen Ansprechpartners NRW von der Bezirksregierung Detmold auf das Wirtschafts-Service-Portal.NRW (WSP.NRW)  übertragen. Die Bezirksregierung Detmold nimmt nun nach § 2 WiPG die Funktion der Geschäftsstelle des Einheitlichen Ansprechpartners NRW wahr.

Logo des Wirtschafts-Service Portal NRW

Die Verfahren und Formalitäten, die für die Ausübung und Aufnahme einer Dienstleistungstätigkeit notwendig sind, können im WSP.NRW elektronisch über den EA NRW abgewickelt werden. Hier gelangen Sie direkt zur Online-Antragstellung.

Verfahren, die über den Einheitlichen Ansprechpartner NRW abgewickelt werden können, sind insbesondere:

  • An-, Um- und Abmeldung eines Gewerbes

  • Eintragung eines Handwerks

  • Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen

  • Grenzüberschreitende Dienstleistungen