Bezirksregierung Detmold

Bezirksregierung Detmold LOGO_BRDT_Druck_NRW
Behördenlogo mit Link zur Startseite
Navigation überspringen
Übersicht Organigramm Kontakt Datenschutz Impressum Kontrast A a

Hauptnavigation

weiterführende/zusätzliche Infos

Suchen

Startseite

Aktuelle Meldungen

Es ist geschafft – gute Berufsabschlüsse bei den Auszubildenden in den Geoinformationsberufen

Detmold (9. Juli 2020). 18 Auszubildende in den Geoinformationsberufen haben ihre Ausbildung erfolgreich beendet, davon drei im Ausbildungsberuf Geomatiker/in und fünfzehn im Ausbildungsberuf Vermessungstechniker/in. Die neuen Fachkräfte nahmen jetzt ihre Abschlusszeugnisse in der Bezirksregierung Detmold entgegen.   Ganzen Text lesen ...

Bezirksschornsteinfeger bestellt

Detmold (8. Juli 2020). Bei der Bezirksregierung Detmold ist am Donnerstag, 2. Juli, ein bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger bestellt worden. Betroffen ist der Kehrbezirk Petershagen III.   Ganzen Text lesen ...

Allgemeinverfügung für ZUE Herford läuft aus

Detmold (2. Juli 2020). Die Allgemeinverfügung der Hansestadt Herford vom 18. Juni 2020 für die landeseigene Zentrale Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge in Herford läuft aus. Eine Verlängerung ist nach Absprache zwischen örtlicher Ordnungsbehörde und Gesundheitsamt des Kreises Herford nicht erforderlich. Die Bewohner können die Flüchtlingsunterkunft daher ab Freitag, 3. Juli 2020, wieder verlassen. Nur eine kleine Gruppe von Kontaktpersonen muss noch in der Zimmerquarantäne verbleiben. Die Hansestadt Herford hatte die Quarantäne über die Einrichtung Mitte Juni verfügt, nachdem bei Bewohnern eine Covid-19-Infektion festgestellt wurde.   Ganzen Text lesen ...

Planfeststellungsverfahren Stadtbahnlinie 3 in Bielefeld

Bezirksregierung erteilt Baurecht für Hochbahnsteig „Rochdale-Kaserne“ (neu: „Sieker Mitte“)

Detmold (5. Juni 2020). Die Bezirksregierung Detmold hat den Plan für den Neubau des barrierefreien Hochbahnsteiges „Rochdale-Kaserne“ in der Oldentruper Straße für die Stadtbahnlinie 3 in Bielefeld festgestellt. Damit besteht Baurecht für dieses Vorhaben.   Ganzen Text lesen ...

Renaturierung der Lippe bei Paderborn-Sande

Die Lippe darf sich wieder breitmachen

Detmold (2. Juni 2020). Die Lippe sieht grün und lebendig aus. Ein naturnaher Fluss ist sie in großen Teilen jedoch noch nicht. Unter der Oberfläche ist die Lippe künstlich ausgebaut und mit großen Steinen befestigt. Doch das soll sich bald ändern: Die Bezirksregierung Detmold plant, die Lippe in einem rund 650 Meter langen Abschnitt bei Paderborn-Sande zu renaturieren.   Ganzen Text lesen ...

Hotline für Anwohner des Sophienhauses

Detmold (11. Mai 2020). Die Bezirksregierung Detmold hat für Anwohner der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) Sophienhaus in Bad Salzuflen eine telefonische Bürgersprechstunde eingerichtet. Bei Fragen, Anregungen oder Wünschen können interessierte Nachbarn über zwei Telefonnummern direkt Kontakt mit der Unterkunft aufnehmen.   Ganzen Text lesen ...

Corona-Virus: Bezirksregierung für Besucher geschlossen

Detmold (16. März 2020). Die Bezirksregierung Detmold ist seit Montagmittag, 16. März, für Außenstehende bis auf weiteres geschlossen. Von dieser Regelung betroffen sind der Hauptsitz in der Leopoldstraße in Detmold sowie die Dienstsitze Willi Hofmann-Straße in Detmold, Stapenhorststraße in Bielefeld und Büntestraße in Minden. Mit dieser Regelung leistet die Bezirksregierung einen solidarischen Beitrag zum Schutz vor dem Corona-Virus.   Ganzen Text lesen ...

Zur Navigation