Die KNG-Kommission in der Klimaerlebniswelt.

Kommission für Nachhaltigkeit im Bereich Klima, Wasser-, Kreislauf- und Gesundheitswirtschaft besucht Klimaerlebniswelt in Oerlinghausen

Die Kommission für Nachhaltigkeit im Bereich Klima, Wasser-, Kreislauf- und Gesundheitswirtschaft hat im Rahmen ihrer Sitzung die Klimaerlebniswelt in Oerlinghausen besucht. Dort ist der Klimawandel hautnah erlebbar - Hitze, Dürre oder andere extreme Wetterphänomene stellen nicht nur die Natur, sondern auch die Menschen vor extreme Herausforderungen. Es geht nicht nur um Wissensvermittlung, sondern auch um das eigene Handeln, um Lösungen zu finden. Die Kommission konnte sich vor Ort einen eigenen Eindruck verschaffen und die interaktiven Angebote testen. Das Projekt wurde unter anderem mit Landesmitteln durch die REGIONALE 2022 gefördert.

21.06.2024

Das Bild zeigt die Kommissionsmitglieder in der Klimaerlebniswelt in Oerlinghausen. Dr. Ingo Möller (links, Leiter der Klimaerlebniswelt) nahm sie und die Kommissionsvorsitzende Birgit Niemann-Hollatz (sitzend, Mitte) sowie Regierungspräsidentin Anna Katharina Bölling (sitzend, 2. v.l.) mit auf einen Rundgang durch Ausstellung