Bezirksregierung Detmold

Bezirksregierung Detmold LOGO_BRDT_Druck_NRW
Behördenlogo mit Link zur Startseite
Navigation überspringen
Übersicht Organigramm Kontakt Datenschutz Impressum Kontrast A a

Hauptnavigation

Startseite > Aufgaben > Geschäftsstelle Gigabit.NRW

logo_gigabit

Ansprechpartner/innen
Geschäftstelle Gigabit.NRW

Fabian HaltHalt_Fabian
Leopoldstr.15
32756 Detmold
Tel. 05231 71-3462
E-Mail senden

Katja LohrLohr_Katja
Leopoldstr.15
32756 Detmold
Tel. 05231 71-3461
E-Mail senden

Maurice KleffelKleffel_Maurice
Leopoldstr.15
32756 Detmold
Tel. 05231 71-3464
E-Mail senden

Anika MulthauptMulthaupt
Leopoldstr.15
32756 Detmold
Tel. 05231 71-3463
E-Mail senden

DanielNoelkensmeier
Nölkensmeier
Leitung der Koordinierungsstelle
Leopoldstr.15
32756 Detmold
Tel. 05231 71-3403
E-Mail senden

RR'in KatharinaFiebig_Katharina
Fiebig
Leitung der Geschäftsstelle
Leopoldstr.15
32756 Detmold
Tel. 05231 71-3402
E-Mail senden

Josef WegenerWegener_Josef
HD 34
Gesamtleitung der Geschäftsstelle
Leopoldstr.15
32756 Detmold
Tel. 05231 71-3400
E-Mail senden


Ansprechpartner/innen
Dezernat 33
- Förderungen des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz (MULNV)

Wilfried Ploeger
Leopoldstr.15
32756 Detmold
Tel. 05231 71-3343
E-Mail senden

Laura Wegener
Leopoldstr.15
32756 Detmold
Tel. 05231 71-3344
E-Mail senden

Konstantin Plümer
Leopoldstr.15
32756 Detmold
Tel. 05231 71-3308
E-Mail senden

Geschäftsstelle Gigabit.NRW

„Wir machen die digitale Infrastruktur des Landes zukunftsfest“
Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart

Die neue Landesregierung in NRW setzt sich prioritär für einen beschleunigten Digitalisierungsprozess im Lande ein. Insbesondere die Bereiche Wirtschaft, Bildung und öffentliche Verwaltung sollen kurz- bis mittelfristig Voraussetzungen erhalten, die diesen Prozess maßgeblich fördern. Ein wichtiger Schritt hierzu sind hochleistungsfähige Breitbandnetze – auch Gigabitnetze genannt, die NRW bis 2025 flächendeckend realisiert haben möchte.

Zur Beschleunigung des Ausbaus von gigabitfähigen Netzen erstellt die Landesregierung einen Gigabit-Masterplan.NRW, der auf Maßnahmen zur Unterstützung des eigenwirtschaftlichen Aus­baus und, wo dieser nicht greift, auf Förderung von gigabitfähigen Netzen, setzt. Ein wichtiger Baustein dieses Masterplans sind die Geschäftsstellen Gigabit.NRW bei den fünf Bezirksregierungen, die die Kommunen beim geförderten Ausbau des schnellen Internets begleiten und die verantwortlich für die Umsetzung der Förderung sind.

Die Geschäftsstellen Gigabit.NRW sind Ihre kompetenten Partner für alle Fragen der Förderung

Dabei werden ab sofort in allen fünf Bezirksregierungen „Geschäftsstellen Gigabit.NRW“ an den Start gehen, die den be­kannten Förderbereich folgendermaßen ausbauen und inten­si­vieren werden:

  • Initiierung von Förderprojekten, Förderberatung und akti­ves Fördermanagement
  • Vernetzung der regionalen Antragssteller und Breitband­ko­or­dinatoren
  • Analyse der gegebenen Förderverfahren und daraus resul­tierende Optimierungsvorschläge
  • Beteiligung bei der Erstellung eines Gigabit-Atlas für NRW
  • Beratung von Schulen bei der Umsetzung eine digitalen Infra­struktur

Zur Beratungsinfrastruktur des Landes zählt zusätzlich das Kom­pe­tenz­zentrum Gigabit.NRW, früher bekannt als Fach­kom­pe­tenz­zentrum Breitband.NRW, sowie der Projektträger Jülich (PTJ), der für ein Qualitätsmanagement im Breitband-Förderbereich zu­stän­dig sein wird.

Die Mitarbeiter der Bezirksregierung Detmold sind ab sofort neben ihren persönlichen Telefonnummern und Email-Adressen unter der Hotline 05231 71-3488 sowie unter dem Funktionspostfach (E-Mail an die Geschäftsstelle) zu erreichen.

Kontaktieren Sie uns gerne per Mail oder telefonisch – wir helfen Ihnen gern!

Informationen zu den Förderprogrammen zum Breitbandausbau im Zuständigkeitsbereich der Geschäftsstelle Gigabit.NRW finden Sie hier.

Die Förderung des Breitbandausbaus im ländlichen Raum liegt in der Zuständigkeit des Dezernates 33, Informationen finden Sie hier.

 

logo_wirtschaft_nrw

Zur Navigation