Bezirksregierung Detmold

Bezirksregierung Detmold LOGO_BRDT_Druck_NRW
Behördenlogo mit Link zur Startseite
Navigation überspringen
Übersicht Organigramm Kontakt Datenschutz Impressum Kontrast A a

Hauptnavigation

weiterführende/zusätzliche Infos

Suchen

Startseite

Aktuelle Meldungen

Mitteilung des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung

Förderprogramm startklar: „Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet.“

Düsseldorf/Detmold (15. August 2018). "Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet.“ So hat das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen das Landesförderprogramm zur Förderung und Stärkung unserer vielfältigen Heimat in Nordrhein-Westfalen überschrieben.   Ganzen Text lesen ...

Team bringt Gewässerprojekte in Schwung

Detmold (1. August 2018). Ein kristallklarer Bach gluckert sanft durch den Wald. Eine Forelle lauert auf Beute, Libellen überfliegen den Ufersaum, im Wasser wuseln Kleinstbewohner. Solch eine Idylle soll Realität werden – an möglichst vielen Wasserläufen und bis spätestens 2027. So schreibt es europäisches Recht vor. Verantwortlich dafür sind lokale Maßnahmenträger, meist Städte und Gemeinden. Doch der Weg zum grünen Paradies ist lang. Ein Expertenteam der Bezirksregierung Detmold hilft weiter, wenn es einmal stockt.   Ganzen Text lesen ...

Umbauarbeiten in der Kantine

Hinweis: Die Kantine der Bezirksregierung am Standort Detmold bleibt vom 3. bis zum 10. August aufgrund von Umbauarbeiten geschlossen.   Ganzen Text lesen ...

Neue Entwicklungen in der ZUE Oerlinghausen

Detmold (1. August 2018). Seit dem 1. Februar 2015 ist die ZUE Oerlinghausen in Betrieb, zum 14. Oktober 2019 wird die Bezirksregierung den Betrieb einstellen. Das Johanneswerk e.V. hat den Mietvertrag nicht verlängert.   Ganzen Text lesen ...

Aktuelle Ausbildungsmöglichkeiten

Bezirksregierung bietet duales Studium sowie Ausbildungen zum/zur Verwaltungswirt/in und zum Vollzugsbediensteten an

Detmold (19. Juli 2018). Als eine der größten Ausbildungsbehörden in Ostwestfalen-Lippe bietet die Bezirksregierung Detmold zum Einstellungsbeginn am 1. September 2019 wieder zahlreiche Ausbildungsmöglichkeiten.   Ganzen Text lesen ...

Mehr als 100 Anrufer beim Zeugnistelefon

Detmold (18. Juli 2018). Beim Zeugnistelefon der Bezirksregierung Detmold zum Ende des Schuljahres 2017/2018 haben sich insgesamt etwa 100 Anrufer gemeldet. Überwiegend Eltern nutzten das Angebot, Anrufe von Schülerinnen und Schülern waren selten. Die telefonische Rechtsberatung für Fragen zu Noten und zur Schullaufbahn war an drei Tagen geschaltet. Die Mitarbeiter des Schulrechtsbereichs sind jedoch auch regulär für Auskünfte erreichbar.   Ganzen Text lesen ...

Tipps vom Dezernat Betrieblicher Arbeitsschutz

Sommerferien - Arbeitsschutz gilt auch für jugendliche Ferienjobber

Detmold (13. Juli 2018). Viele Schülerinnen und Schüler in Nordrhein-Westfalen möchten in den kommenden Schulferien durch Ferienjobs ihr Taschengeld aufbessern. Jugendliche bedürfen aber auch bei Ferienjobs eines besonderen Schutzes, denn noch immer ist die Zahl der Arbeitsunfälle von Jugendlichen etwa doppelt so hoch wie die ihrer erwachsenen Kolleginnen und Kollegen.   Ganzen Text lesen ...

Es ist geschafft - gute Berufsabschlüsse bei den Auszubildenden in den Geoinformationsberufen

Detmold (11. Juli 2018). 13 Auszubildende in den Geoinformationsberufen haben ihre Ausbildung erfolgreich beendet, davon acht im Ausbildungsberuf Geomatiker/in und fünf im Ausbildungsberuf Vermessungstechniker/in. Die neuen Fachkräfte bekamen am 5. Juli ihre Abschlusszeugnisse in der Bezirksregierung Detmold.   Ganzen Text lesen ...

Planfeststellungsverfahren Stadtbahnlinie 1 – Bielefeld-Brackwede

Planunterlagen liegen Ende August aus

Detmold (11. Juli 2018). Die Pläne zum Aus- und Umbau der Stadtbahnlinie 1 im Streckenabschnitt Hauptstraße in Brackwede werden Ende August bei der Stadt Bielefeld sowie im Bezirksamt Brackwede ausgelegt. Darauf macht die Bezirksregierung Detmold bereits jetzt im Sinne eines transparenten und bürgernahen Verfahrens aufmerksam.   Ganzen Text lesen ...

Zur Navigation