Bezirksregierung Detmold

Bezirksregierung Detmold LOGO_BRDT_Druck_NRW
Behördenlogo mit Link zur Startseite
Navigation überspringen
Übersicht Organigramm Kontakt Datenschutz Impressum Kontrast A a

Hauptnavigation

weiterführende/zusätzliche Infos

Suchen

Startseite

Aktuelle Meldungen

13. OWL-Kulturkonferenz: "Gehen oder bleiben?"

Was hält Jugendliche in OWL?

Was bindet Jugendliche an ihre Heimat? Die 13. OWL Kulturkonferenz am 11. Februar geht dieser Frage nach. Beleuchtet wird vor allem, welche Rolle kulturelle Angebote bei der Entscheidung spielen, ob man geht oder bleibt. Tagungsort ist die Kulturstiftung Marienmünster in der ehem. Abtei Marienmünster. Veranstalter ist die OWL GmbH gemeinsam mit dem Kreis Höxter, dem Regionalrat und der Bezirksregierung Detmold. Anmeldungen zur Kulturkonferenz sind möglich bis Freitag, 31. Januar.   Ganzen Text lesen ...

Sternsinger bringen Segen zur Bezirksregierung

Detmold (6. Januar 2020). Eine Gruppe Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde Heilig Geist Lemgo hat am Montag, 6. Januar, die Bezirksregierung Detmold besucht und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ihren Segen gespendet. Die diesjährige Sammelaktion steht unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit“. Regierungsvizepräsidentin Anke Recklies lobte die jungen Könige für ihr Engagement.   Ganzen Text lesen ...

Kontrollen der Bezirksregierung in OWL

Einzelne gravierende Verstöße beim Feuerwerksverkauf festgestellt

Detmold (2. Januar 2020). Beim Feuerwerksverkauf haben Betriebe in Ostwestfalen-Lippe im Vergleich zum Vorjahr deutlich weniger gegen gesetzliche Vorschriften verstoßen. Bei ihren Kontrollen zum Jahreswechsel haben die Fachbeamten der Bezirksregierung 24 Mängel beanstandet. Im Jahr 2018 lag die Zahl noch bei 41.   Ganzen Text lesen ...

Bezirksregierung fördert Starkregenvorsorge

Löhne/Detmold (13. Dezember 2019). Abteilungsleiter Lutz Kunz hat am Donnerstag, 12. November, im Rathaus der Stadt Löhne einen Zuwendungsbescheid von 24.200 Euro an Bürgermeister Bernd Poggemöller überreicht. Gefördert wird die Aufstellung eines kommunalen Konzepts zum Starkregenrisikomanagement.   Ganzen Text lesen ...

Sicheres Spielzeug: Worauf Eltern bereits beim Kauf achten sollten

Detmold (11. Dezember 2019). Der Startschuss für die Zeit der Weihnachtseinkäufe ist gefallen. Ob online oder im Einzelhandel, das Warenangebot ist wie immer riesengroß. Nach der Frage, über welche Geschenke sich ihre Jüngsten am meisten freuen könnten, stehen viele Eltern beim Einkauf bereits vor der nächsten Herausforderung: Wie erkenne ich, ob ein Spielzeug auch sicher ist und ob die Qualität stimmt? Denn immer wieder gelangt auch mangelhaftes Spielzeug in den Handel, das für Kinder sogar gefährlich ist. Die Marktüberwachungsbehörde der Bezirksregierung empfiehlt Kunden daher, beim Kauf genau hinzuschauen.   Ganzen Text lesen ...

Judith Pirscher neue Regierungspräsidentin

Amtsübergabe bei der Bezirksregierung Detmold

Detmold (2. Dezember 2019). Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl ist am Montag, 2. Dezember, nach 14 Jahren im Amt durch Herbert Reul, Minister des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen, im Beisein von etwa 300 Gästen in Detmold in den Ruhestand verabschiedet worden. Als neue Regierungspräsidentin für den Regierungsbezirk Detmold führte der NRW-Innenminister Judith Pirscher in das Amt ein. Pirscher war zuvor Landesrätin beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe und Geschäftsführerin der Kommunalen Versorgungskassen Westfalen-Lippe.   Ganzen Text lesen ...

Bodenordnungsverfahren Maaslingen

Ziel naturnahe Ösper: Flurbereinigung beginnt

Detmold (25. November 2019). Die Bezirksregierung Detmold hat ein Flurbereinigungsverfahren im Petershagener Ortsteil Maaslingen begonnen. Ziel der Bodenordnung ist, Grundstücke für die Renaturierung der Ösper zu gewinnen. Die Teilnehmergemeinschaft hat am Dienstag, 19. November, in der Alten Schule Maaslingen ihren Vorstand gewählt. Vorsitzender ist Friedhelm Kruse.   Ganzen Text lesen ...

Zur Navigation