Bezirksregierung Detmold

Bezirksregierung Detmold LOGO_BRDT_Druck_NRW
Behördenlogo mit Link zur Startseite
Navigation überspringen
Übersicht Organigramm Kontakt Impressum Kontrast A a

Hauptnavigation

Startseite > Aktuelle Meldung

Warnung vor falscher Mitarbeiterin der Bezirksregierung

Detmold (18. August 2017). Die Bezirksregierung Detmold warnt aus aktuellem Anlass vor einer Betrugsmasche. Eine bislang unbekannte Person hat sich gegenüber einer Gewerbetreibenden telefonisch als vermeintliche Mitarbeiterin der Bezirksregierung ausgegeben und versucht, eine Gebühr einzutreiben. Bei der Anruferin handelt es sich jedoch nicht um eine tatsächliche Mitarbeiterin der Bezirksregierung. Zudem entspricht das Vorgehen nicht der Arbeitsweise der Bezirksregierung.

Die unbekannte Anruferin hatte der Gewerbetreibenden in einem Telefonat Versäumnisse beim Arbeitsschutz in ihrem Betrieb und mangelnde Zusammenarbeit mit der Behörde vorgeworfen. Deshalb sei eine Gebühr zu zahlen. Die Bezirksregierung Detmold weist ausdrücklich darauf hin, dass ihre Mitarbeiter weder  telefonisch noch per E-Mail die Übermittlung von Geld erwirken und auch kein Bargeld entgegen nehmen. Gebührenbescheide, zum Beispiel nach einer staatlichen Arbeitsschutzkontrolle, werden von der Bezirksregierung grundsätzlich schriftlich zugestellt. In zweifelhaften Fällen können sich Gewerbetreibende bei der Bezirksregierung rückversichern.

Die Bezirksregierung empfiehlt, sich beim Verdacht auf falsche Anrufe umgehend mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

 

Zur Navigation