Bezirksregierung Detmold

Bezirksregierung Detmold LOGO_BRDT_Druck_NRW
Behördenlogo mit Link zur Startseite
Navigation überspringen
Übersicht Organigramm Kontakt Impressum Kontrast A a

Hauptnavigation

Startseite > Aktuelle Meldung

Bezirksschornsteinfeger neu bestellt

 

Foto der Schornsteinfeger

Detmold (6. April 2017). Die Bezirksregierung Detmold hat vier bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger in den Kehrbezirken Gütersloh VII, Brakel I, Leopoldshöhe und Werther neu bestellt.

Die bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger André Hoffmann (Gütersloh VII), Hans-Jörg Koch (Brakel I) und Thomas Kraus (Leopoldshöhe) haben sich in ihren bisherigen Kehrbezirken gegen ihre Mitbewerber durchsetzen können und wurden zum 01.05. bzw. 01.06. 2017 erneut bestellt.  

Im Kehrbezirk Werther tritt der bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger Peter Kröger zum 01.05.2017 die Nachfolge des mit Ablauf des 30.04.2017 in den Ruhestand tretenden bisherigen bevollmächtigten Bezirksschornsteinfegers Georg Hein an.

Die neuen bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger haben sich in einem Ausschreibungsverfahren durchgesetzt und sind gemäß Paragraph 10 Schornsteinfegerhandwerksgesetz für einen Zeitraum von sieben Jahren bestellt.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde gratulierte Josef Wegener, zuständiger Dezernent im Dezernat 34, den bevollmächtigten Bezirksschornsteinfegern zur Übernahme ihres Kehrbezirks. Als Vertreter der Schornsteinfegerinnung nahm Innungsobermeister Dirk Franck teil und als Vertreter des Gesellenausschusses Andreas Gök.

In den kommenden Wochen werden sich die neuen bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger ihren Kunden mit Anschrift und Telefonnummer vorstellen.

Zu den einzelnen Kehrbezirken

Kehrbezirk Werther: Der Kehrbezirk betrifft im Wesentlichen den Stadtbereich von Werther sowie die Ortsteile Isingdorf, Rotingdorf, Rotenhagen, Theenhausen, Häger und Arode.

Kehrbezirk Gütersloh VII: Der Kehrbezirk betrifft im Wesentlichen Teile der Gemeinde Steinhagen, Ortsteil Brockhagen, Bereiche von Gütersloh-Isselhorst und Gütersloh-Niehorst sowie die Ortschaften Ebbesloh und Hollen.

Kehrbezirk Leopoldshöhe: Der Kehrbezirk betrifft im Wesentlichen den Ortsbereich Leopoldshöhe mit den Ortsteilen Asemissen, Bechterdissen, Evenhausen und Greste, sowie den westlichen Bereich von Oerlinghausen-Helpup.

Kehrbezirk Brakel I: Der Kehrbezirk betrifft im Wesentlichen die Kernstadt Brakel, sowie fünf kleinere Ortschaften südlich des Stadtgebiets Brakel.

 

Bildunterzeile

Peter Kröger (3. von links), Hans-Jörg Koch, André Hoffmann und Thomas Kraus sind bei der Bezirksregierung Detmold zu neuen Bezirksschornsteinfegern bestellt worden. Es gratulieren Andreas Gök (links, Vertreter des Gesellenausschusses) und Innungsobermeister Dirk Franck (2. von links) sowie Ulrike Beckmann und Josef Wegener (rechts, beide: Bezirksregierung).

 

 

 

 

Zur Navigation